CFA Level 2 Prüfungsgewichte, Studienplan, Tipps, Erfolgsquoten, Gebühren

CFA Level 2

Wenn Sie sich Tipps zur Vorbereitung auf CFA Level 2-Prüfungen ansehen, können Sie davon ausgehen, dass Sie Ihren CFA Level 1-Kurs bereits abgeschlossen haben. Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch und viel Glück für CFA Level 2! Schauen wir uns nun CFA Level 2 an und versuchen, es mit einer ähnlichen Intensität oder noch mehr zu verteilen. Die CFA Level 2 Prüfung gilt als die härteste der drei Stufen der CFA Prüfung.

Dies ist ein umfassender Leitfaden, der Ihnen hilft, die Grundlagen dessen zu kennen, was Sie von der CFA Level 2-Prüfung erwarten können. Wir werden den Lehrplan, den Studienplan / die Tipps, die Erfolgsquoten und die Ergebnisse behandeln, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Lesen Sie langsam, verstehen Sie alles, während Sie fortfahren, und lassen Sie diesen Artikel Ihren ersten Schritt der Vorbereitung sein.

Beginnen wir ohne Umschweife.

    Lesen Sie auch den vollständigen Leitfaden zur CFA-Prüfung

    Über die CFA Level 2 Prüfung


    PrüfungCFA Level 2 Prüfung
    GebührenStandard Registrierungsgebühr

    930 US-Dollar (endet am 15. Februar 2017)

    KerngebieteEthik, quantitative Methoden, Wirtschaft, Finanzberichterstattung und -analyse, Unternehmensfinanzierung, Beteiligungen, festverzinsliche Wertpapiere, Derivate, alternative Anlagen, Portfoliomanagement und Vermögensplanung
    CFA® PrüfungstermineCFA® Level 2 wird einmal im Jahr durchgeführt (1. Juniwoche)
    Der DealCFA Level 2 ist eine ganztägige sechsstündige Prüfung. Die Kandidaten müssen CFA Level 1 bestehen, bevor sie CFA Level 2 erreichen können. Sie dürfen jedoch eine Prüfung wiederholen, wenn sie die Prüfung nicht bestehen.
    FormatItem Set / Mini-Fallstudien
    Anzahl der Fragen120 Fragen.

    20 Item-Sets mit jeweils 6 Multiple-Choice-Fragen

    Morgensitzung - 10 Objektgruppen

    Nachmittagssitzung - 10 Objektgruppen

    Erfolgsquote46% im Juni 2016
    Empfohlene StudienzeitenEs wird empfohlen, sich mindestens 300 Stunden auf CFA Level 2 vorzubereiten.
    Was als nächstes?Nachdem Sie CFA Level 2 bestanden haben, können Sie für das endgültige CFA Level 3 erscheinen. Sobald Sie CFA Level 3 abgeschlossen haben, haben Sie Anspruch auf die CFA-Charta (vorausgesetzt, Sie verfügen über die erforderliche Berufserfahrung).
    Berechtigung zur CFA-ChartaSie müssen eine der folgenden Möglichkeiten haben:

    Bachelor-Abschluss (oder gleichwertiger Abschluss)

    Seien Sie im letzten Jahr des Bachelor-Studiengangs

    Haben Sie vier Jahre Berufserfahrung

    Haben Sie eine Kombination aus beruflicher Arbeit und Universitätserfahrung, die mindestens vier Jahre beträgt

    Offizielle Websitewww.cfainstitute.org

    CFA Level 2 Prüfungsgewichte / Lehrplan


    Der Lehrplan von CFA Level 2 ist ziemlich umfassend. In diesem Abschnitt werden wir uns jedes Fach, seine CFA Level 2-Prüfungsgewichte und die Art und Weise ansehen, wie Sie sich jedem Fach nähern sollten, wenn Sie mit der Vorbereitung beginnen.

    Quelle: CFA Institute

    Wenn Sie genau hinschauen, werden Sie feststellen, dass in CFA Level 2 die Gewichtung für jedes Subjekt in nahezu ähnlicher Neigung (nicht genau) angegeben wird. In Level 1 und Level 3 unterscheidet sich die Intensität je nach Fach (sogar einige Fächer, die Sie überspringen können), aber in CFA Level 2 müssen Sie alle Fächer studieren.

    Ethik und berufliche Standards - 10 - 15% Gewicht

    Ethik war für mich eines der herausforderndsten Themen. Da ich in CFA Level 1 im Bereich Ethik nicht gut abgeschnitten habe, war ich entschlossen, mehr Zeit in diesem Bereich zu verbringen. Ich würde überprüfen, wie Ihre Punktzahl in CFA Level 1 war. Wenn Sie mehr als 70% erzielt haben, haben Sie bereits eine hervorragende Grundlage. Wenn Sie jedoch weniger Punkte erzielen, verbringen Sie bitte viel Zeit mit diesem Abschnitt. Bitte vergessen Sie nicht, dass der Abschnitt Ethik in CFA Level 3 wieder verfügbar ist.

    Quantitative Methoden - 5-10%

    Vernachlässigen Sie nicht die quantitativen Methoden. Sie können 1 bis 2 Vignetten aus diesem Abschnitt erhalten. Für mich waren quantitative Methoden wieder einer der stärksten Abschnitte, und ich zog es vor, diese Fragen zu beantworten, bevor ich andere schwierige Abschnitte versuchte. Quantitative Methoden sind sowohl formel- als auch konzeptorientiert. Wenn Sie einen technischen / mathematischen Hintergrund haben, sollten Sie hier nicht mit vielen Problemen konfrontiert sein. Andere, bitte nehmen Sie sich die Zeit, um diesen Abschnitt zu üben.

    Wirtschaft - 10%

    Erwarten Sie 2 Vignetten aus diesem Wirtschaftsbereich. Die hier enthaltenen Themen sind Wechselkursermittlung und -prognose, Wirtschaftswachstum und Regulierung, Makro vs. Mikroökonomie. Leider war dieser Abschnitt einer meiner schwächeren Abschnitte. Ich habe diesen Abschnitt zweimal gelesen und so viele Fragen wie möglich geübt

    Finanzberichterstattung und Analyse - 15-20%

    Ich habe diesen Abschnitt zur Bilanzanalyse geliebt. Bei weitem war es für mich das einfachste und interessanteste. Ich muss sagen, dass dieser Abschnitt auch der schwierigste ist, insbesondere wenn Sie einen nicht buchhalterischen Hintergrund haben. Die CFA Level 2-Finanzberichterstattung geht tief in einzelne Konzepte ein. Nehmen Sie sich also bitte Zeit, um so viele Fragen wie möglich zu üben. Für mich war es das Ende der Kapitelfragen aus den CFA Institute Books, die den Trick machten.

    Unternehmensfinanzierung - 5-15%

    Hier erwarten Sie 1-2 Vignetten. Zu den Themen gehören Kapitalbudgetierung, Kapitalstruktur, Dividenden und Aktienrückkauf, Corporate Governance, Fusionen und Übernahmen sowie Unternehmensleistung. Ich fand diesen Abschnitt eng mit der Finanzberichterstattung und -analyse abgestimmt. Ich nehme an, dass dies eine niedrig hängende Frucht ist. Sie sollten dieses Konzept beherrschen, um in der CFA Level 2-Prüfung gut abschneiden zu können.

    Beteiligungen - 15-25%

    Dies ist zusammen mit der Finanzberichterstattung und -analyse einer der Abschnitte auf der Ebene der CFA-Ebene 2. Zu den Themen gehören Branchenanalyse und Unternehmensanalyse, Bewertungsmodell für Dividendenrabatte, Free Cashflow für Unternehmen, Free Cashflow für Eigenkapital, marktbasiertes Equity Multiple und Multiplikatoren der Unternehmensbewertung und Methode des verbleibenden Einkommens. Du musst diesen meistern! Vertrauen Sie mir, dieser ist auch einfach! 

    Fixed Income - 10-20%

    Im Bereich Fixed Income können Sie 2-3 Vignetten erwarten. Dieser ist der Favorit derer, die sich mit quantitativer Analyse auskennen. Zu den Themen gehören Laufzeitstruktur, Zukunftsaussichten, Renditen, Swaps, ein Arbitrage-freier Bewertungsrahmen, Bewertung von Anleihen, eingebettete Optionen, Kreditanalysemodelle, Credit Default Swaps usw. Viele Kandidaten finden diesen Teil schwierig. Beginnen Sie also bitte mit der grundlegenden Grundlage des Themas und üben Sie die Fragen so weit wie möglich.

    Derivate 5-15%

    Erwarten Sie 1-2 Vignetten aus dem Bereich Derivate. Zu den Themen hier gehören die Preisgestaltung von Termingeschäften, Eventualforderungen, Optionshandelsstrategien usw. Auch dieses Thema ist das Lieblingsthema von Quant-orientierten Leuten. Hier gibt es verschiedene Formeln. Sie müssen jedoch zuerst die grundlegenden Grundlagen durcharbeiten. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie diese Fragen mit Ihrem CFA-Rechner üben.

    Alternative Anlagen - 5-10%

    Erwarten Sie 1-2 Vignetten während Ihrer CFA Level 2 Prüfung. Hier gehören zu den wichtigen Themen Immobilieninvestments, Private Equity-Bewertungen, Rohstoffe und Rohstoffderivate. Dieses Thema ist eher konzeptioneller Natur mit einigen numerischen Themen. Vermeiden Sie diesen Abschnitt nicht, da er zu einem Deal-Breaker werden kann.

    Portfoliomanagement und Vermögensplanung 5-10%

    Erwarten Sie 1-2 Vignetten von Portfolio and Wealth Management. Dieser kann gleichzeitig sehr einfach oder schwierig sein. Lesen Sie die Themen sehr sorgfältig durch. Es umfasst den Portfoliomanagementprozess, Erklärungen zur Anlagepolitik, Multifaktormodelle, VAR, Wirtschaftsanalyse, aktives Management und Handel. Nehmen Sie sich Zeit, um die Aussagen zur Anlagepolitik zu lernen, da dies die Grundlage für das wichtigste Thema in CFA Level 3 ist.

    CFA Level 2 Pass Raten


    Es ist wichtig, gut zu lernen. Wenn Sie jedoch die Erfolgsquoten im Voraus kennen, können Sie Ihre Vorbereitung intensivieren. In diesem Abschnitt werden wir uns mit riesigen Datenmengen befassen. Von 1963 bis 2016 werden wir alle Daten untersuchen und herausfinden, wie einfach CFA Level 2 wirklich ist.

    CFA Level 2 Passing Rates zwischen 1964-1981

    Die Erfolgsquoten für CFA Level 2 waren in den ersten Jahren sehr hoch. Zwischen 1964 und 1981 lag die durchschnittliche Erfolgsquote für CFA Level 2 bei 78%.

    Quelle: CFA Institute

    CFA Level 2 Passing Rates zwischen 1982-2000

    Zwischen 1982 und 2000 sank die durchschnittliche Erfolgsquote für CFA Level 2 von 78% aus dem früheren Zeitraum auf 64%.

    Erhöhen Sie jedoch nicht die Gesamtzahl der CFA Level 2-Kandidaten. Die Anzahl der Kandidaten für CFA Level 2 stieg in diesem Zeitraum dramatisch an.

    Quelle: CFA Institute

    CFA Level 2 Passing Rates zwischen 2001-2016

    • Zwischen 2000 und 2016 sank die durchschnittliche Erfolgsquote für CFA Level 2 gegenüber früheren Perioden weiter auf 44%.
    • Im Juni 2016 lag die Erfolgsquote für CFA Level 2 bei 46%.
    • Sie können auch feststellen, dass die Gesamtzahl der Kandidaten für CFA Level 2 in diesem Zeitraum von 15 Jahren stetig gestiegen ist.

    Quelle: CFA Institute

    Da Sie die Intensität von CFA Level 2 sehen können, müssen Sie wirklich hart lernen. Schnallen Sie sich an und bereiten Sie sich vor.

    Wichtige Highlights des CFA Level 2-Prüfungsformats


    Bevor wir über Lerntipps sprechen, schauen Sie sich das Format der Prüfung an, damit Sie sich entsprechend vorbereiten können.

    Im Gegensatz zur CFA Level 1-Prüfung müssen Sie in CFA Level 2 jedes Konzept gründlich verstehen, damit Sie Vignetten (Mini-Fälle) problemlos beantworten können.

    PrüfungCFA Level 2
    Anzahl der Fragen (insgesamt)120
    Art der FrageVignetten (Mini-Hüllen)
    Zeit zugeteilt360 Minuten
    Volle Punktzahl360 Punkte
    Jede richtige Antwort3 Punkte
    Jede falsche AntwortKeine Strafe
    Sitzungen2 (Morgen & Nachmittag)
    Satz von Fragen in jeder Sitzung10
    In jeder Frage Anzahl der Vignetten6

    Quelle: CFA Institute

    • In der morgendlichen Sitzung gab es 10 Fragen zum Objektsatz, wobei jeder Satz 6 Vignetten enthielt.
    • Auch in der Nachmittagssitzung müssen Sie 10 Fragen zum Objektsatz beantworten, die dieselben 6 Vignetten enthalten.
    • Für die gesamte Prüfung gibt es insgesamt 360 Punkte. Sie erhalten 3 Punkte für jede richtige Antwort und es gibt keine Strafe für eine falsche Antwort. Der Zeitraum für die gesamte Prüfung beträgt 360 Minuten (6 Stunden).
    • Die wichtigste Änderung im Muster besteht darin, dass es in jeder Sitzung (Morgen- und Nachmittagssitzung) einen Satz von 10 Elementen (jeweils ca. 400-800 Wörter) mit sechs Multiple-Choice-Fragen gibt. Diese sechs Fragen können voneinander abhängig oder unabhängig sein.
    • Jede Item-Set-Frage deckt nur eine Lernsitzung ab (FSA, Ethik, Portfolio), was das Lösen der Vignette etwas erleichtert.

    CFA Level 2 Studienplan / Vorbereitungstipps


    Wenn Sie gerade CFA Level 1 bestanden haben und der Meinung sind, dass Sie die CFA Level 2-Prüfung definitiv auf einmal knacken werden, haben Sie möglicherweise den Schwierigkeitsgrad der CFA Level 2-Prüfung anhand der Anzahl der Fragen beurteilt. Zwar ist die Anzahl der Fragen in der CFA Level 2-Prüfung sicherlich geringer, aber der Schwierigkeitsgrad der Prüfung ist viel höher als in CFA Level 1.

    Hier sind die wenigen Dinge, die Sie beachten müssen, wenn Sie die CFA Level 2-Prüfung auf einmal bestehen möchten

    Die CFA Level 2 Prüfung ist die schwierigste aller Stufen

    • Nein, das sagen wir nicht. Vielmehr wird es von den Fachleuten gesagt, die CFA bereits bestanden haben. Sie sagten, dass die CFA Level 2-Prüfung im Vergleich zu den beiden anderen Gegenstücken auf jeden Fall die härteste ist.
    • Dafür gibt es einige Gründe. Erstens ist CFA Level 1 viel zu einfach für Leute, die gut im Finanzwesen sind und einen Hintergrund in Wirtschaft und Mathematik haben.
    • Zweitens können die Schüler beim Übergang von Level 1 zu Level 2 den Schwierigkeitsgrad der CFA Level 2-Prüfung erst verstehen, wenn sie sich den Fragen im Prüfungssaal stellen.
    • Natürlich sind dies verallgemeinerte Aussagen und schließen nicht alle ein, aber dennoch sind diese Aussagen wahr. Nehmen Sie die CFA Level 2-Prüfung also nicht leicht.
    • Beachten Sie auch, dass jetzt mit CFA Level 2 der Wettbewerb zwischen ernsthaften Kandidaten stattfindet, die die Level 1-Prüfung bestanden haben.

    Sie müssen Ihre Vorbereitungszeit verdoppeln:

    • Wenn Sie 2-3 Stunden pro Tag für die CFA Level 1-Prüfung gelernt haben, müssen Sie diesen Betrag jeden Tag verdoppeln, wenn Sie die CFA Level 2-Prüfung bestehen möchten.
    • Und Sie brauchen viel mehr Tiefe, um die Konzepte zu verstehen, als Sie es in der CFA Level 1-Prüfung getan haben. Oft sind die Vignetten zu direkt und Sie müssen nur eines beantworten, ohne die Möglichkeit zu haben, näher darauf einzugehen.
    • Planen Sie voraus und haben Sie ausreichend Zeit, um den gesamten Lehrplan mindestens dreimal zu studieren. Anschließend müssen Sie Beispielfragen üben, damit Sie beim Versuch, die Vignetten im Prüfungssaal zu testen, keinen Schock verspüren.

    Kennen Sie die Gewichte des Motivs (je nach Objektsatz):

    • Sie müssen ein Besserwisser sein, ja, daran haben wir keinen Zweifel.
    • Dennoch müssen Sie den Themen, die in den Fragen zum Objektsatz mächtiger agieren, Prioritäten setzen und ihnen mehr Gewicht beimessen. Sie müssen also wissen, was Sie von welchen Fächern erwarten können.
    • Vier Themen - Ethik, Finanzberichterstattung und -analyse, Kapitalbeteiligung und festverzinsliche Wertpapiere. 50% -80% des Gewichts.

    Grundlagen von CFA Level 1 wären erforderlich

    • CFA ist ein dynamischer Kurs und jedes Level ist miteinander verflochten.
    • Wenn Sie sich also in der CFA Level 2-Prüfung einen Namen machen möchten, müssen Sie sich mit den Grundkonzepten von CFA Level 1 vertraut machen.
    • Möglicherweise müssen Sie auch einige Konzepte in der CFA Level 1-Prüfung noch einmal verstehen.

    Achten Sie besonders auf die Zeitverteilung:

    • Die Beantwortung von Fragen vom Typ Vignette benötigt mehr Zeit als Fragen vom Typ Multiple-Choice.
    • Sie müssen also viel mehr üben, bevor Sie jemals alles im Prüfungssaal perfekt beantworten können. Im letzten Abschnitt werden wir über Beispielfragen sprechen, damit Sie eine Vorstellung davon bekommen, was Sie im Fragenpapier erwartet.
    • Das Üben von Beispielfragen ist jedoch ein Muss. Andernfalls ist es für Sie schwierig, die CFA Level 2-Prüfung auf einmal zu bestehen. 

    Sollten Sie zuerst die Vignette lesen oder zuerst die Fragen lesen?

    • Viele Kandidaten lesen die Fragen lieber zuerst, um die von der Vignette erwarteten Fragen zu verstehen (numerisch, konzeptionell, sachlich), und lesen dann die Fallstudie. Ich persönlich habe diesen Ansatz noch nie ausprobiert.
    • Mein Ansatz war unkompliziert, ich habe die Vignette sehr schnell gelesen und dann die Frage. Um die Fragen zu beantworten, müssen Sie auf jeden Fall immer wieder auf Vignetten zurückgreifen.

    Versuchen Sie, in jedem Abschnitt mehr als 70% zu erzielen

    • CFA bietet keine Ergebnisse für das Bestehen einzelner Abschnitte.
    • Es ist jedoch davon auszugehen, dass Sie nicht scheitern werden, wenn Sie in jedem Abschnitt mehr als 70% erreichen.
    • Als Strategie habe ich Abschnitte ausgewählt, in denen ich der stärkste Abschnitt war. Mein bester Abschnitt war die Finanzberichterstattung und -analyse.
    • Wenn Sie die Stärksten auswählen, können Sie während der Prüfung Vertrauen aufbauen und wertvolle Zeit sparen, die Sie für die schwächeren Abschnitte verwenden können.

    CFA Level 2 Prüfungsgebühren


    Es ist wichtig zu wissen, wie viel Sie für die CFA Level 2-Prüfung bezahlen müssen. Schauen wir uns das zuerst an. Da Sie die CFA Level 1-Prüfung bestanden haben, haben Sie die Anmeldegebühren bereits bezahlt. Hier sind die Details der Prüfung im Juni 2017, wenn Sie an der CFA Level 2-Prüfung teilnehmen möchten.

    (

    Quelle: CFA Institute

    Wenn Sie die Anmeldegebühren für die Prüfung bezahlen, erhalten Sie Folgendes:

    • Das eBook enthält alles, was Sie für die Prüfung benötigen (genauer gesagt den vollständigen Lehrplan).
    • Sie erhalten einen Studienplaner, der Ihnen hilft, Ihre Prüfungsvorbereitung zu verfolgen und Sie vorzeitig zu unterstützen.
    • Sie erhalten auch themenbasierte Praxistests.
    • Sie erhalten auch Scheinprüfungen.
    • Und schließlich erhalten Sie eine mobile App, mit der Sie auf alles andere zugreifen können.

    Wenn Sie eine Druckversion des gesamten Lehrplans erwerben möchten, können Sie dies tun, indem Sie einfach die nicht erstattbaren 150 USD zzgl. Versand bezahlen.

    Zu dir hinüber!


    CFA Level 2 Prüfung ist schwer. Und es wird als die härteste Prüfung im Finanzbereich angesehen, wenn alle Kurse im Finanzbereich verglichen werden. Anhand der obigen Beispiele, Statistiken, Tipps und Beispielfragen haben Sie nun eine Vorstellung davon, warum die CFA Level 2-Prüfung all Ihre Mühe, Zeit und harte Arbeit erfordert.

    Und wenn Sie professionell arbeiten, müssen Sie Ihren Stundenplan so priorisieren, dass Sie jeden Tag mindestens einige Stunden lang lernen können. Es ist oft schwierig und Sie werden keine Lust dazu haben. Aber wenn Sie diesen Zeitplan ein Jahr lang einhalten können, werden Sie ihn sicherlich in Ihren Ergebnissen sehen. Ich hoffe, dieser Leitfaden hat Ihnen dabei geholfen, Ihre Vorstellung davon zu entwickeln, wie Sie sich auf die CFA Level 2-Prüfung vorbereiten können. Fangen Sie sofort an. Die Uhr tickt.

    Viel Glück :-)

    Nützliche Beiträge

    Original text


    • CFA-Prüfung
    • CFA-Prüfungstermin
    • CFA vs FRM - Top Unterschiede
    • CFA oder CFP
    • <